Bücher



Walter Schmögner
Aus dem poetischen Hirnkasten

Mozarts Texte und Walter Schmögners Zeichnungen: ein erstklassiges Vergnügen für den aufgeschlossenen Musikfreund.  

mehr lesen
72 Seiten, 21 lavierte Federzeichnungen
Format 14 x 22 cm, gebunden
€ 12,- / Sfr 18,90
WG 1599
[978-3-902144-54-6]
 

Xaver Bayer
Die Alaskastraße

Die Machtabscheu des Protagonisten. Der Versuch, ein für allemal die Posen der Macht aufzugeben. Der Zwang, in jeder Bestimmtheit auch eine Willfährigkeit auszumachen, und der Wunsch, diese im selben Atemzug zu vernichten. Was würde... 

mehr lesen
nur als ebook ab 15.7.2013 lieferbar, ebook: 978-3-99027-109-4 € 7,99 

Arnold Stadler
Eines Tages, vielleicht auch nachts

Arnold Stadler hat eine kubanische Liebesgeschichte geschrieben: hellwach und traumverloren. 

mehr lesen
192 Seiten, gebunden
€ 18,- / Sfr 27,90, WG 11112
[978-3-902144-60-7] 

Benno Meyer-Wehlack
Ernestine geht

Ein Buch des Erinnerns und Bewahrens, ein Denkmal für eine Frau, die bislang niemand kannte.  

mehr lesen
128 Seiten, gebunden
€ 17,- / Sfr 26,50, WG 1112
[978-3-902144-59-1]
 

Martin Prinz
Puppenstille

Noch ein Inspektor? Noch einer, ja, aber einer, der anders ist. Und das verlangt dieser Fall auch. 

mehr lesen
144 Seiten, gebunden
€ 17,- / Sfr 26,50, WG 1112
[978-3-902144-62-1]
 

H. C. Artmann
Sämtliche Gedichte

H.C. Artmanns Zauberkunst ist immer noch zu entdecken – und nirgends überwältigender als in seiner Lyrik. 

mehr lesen
800 Seiten, gebunden
Format 10 x 16,5 cm, WG 1151
Lesebändchen, transparenter Schutzumschlag
€ 29,- / Sfr 42,90
[978-3-902144-56-0]
 

Elfriede Kern
Tabula rasa

Ausgeliefert und doch souverän sind die Frauen, von denen hier erzählt wird. Wären Sie auch gern so eine? Sie sind es längst.  

mehr lesen
156 Seiten, gebunden
€ 19,- / Sfr 29,50, WG 1112
[978-3-902144-61-4]
 

Gert Jonke
Der Ferne Klang

Wie eine Wunderblume steckt dieser große Roman in der Literatur der letzten Jahrhunderthälfte.  

mehr lesen
288 Seiten, gebunden
€ 22,- / Sfr 33,90,WG 1112
[978-3-902144-29-4]
 

Martin Prinz
Der Räuber

Ein Bankräuber läuft davon, läuft und läuft, um in einem letzten Augenblick Freiheit zu erbeuten.  

mehr lesen
136 Seiten, gebunden
e-book: 978-3-99027-118-6, € 7,99
 

Elfriede Jelinek
Die Nestbeschmutzerin

Elfriede Jelineks politische Texte in der direkten Konfrontation mit dem Echo der Medien. 

mehr lesen
252 Seiten, zahlreiche SW-Abbildungen
Format 24 x 20 cm, gebunden
€ 39,50 / Sfr 56,50, WG 1118
[978-3-902144-41-6]