Bücher



Angelika Reitzer
Obwohl es kalt ist draußen

Angelika Reitzer erzählt eine Liebesgeschichte, vom Glück und davon, was in seinem Schatten wächst: die Lust, es aufs Spiel zu setzen. 

mehr lesen
192 Seiten, gebunden, € 20,–, WG 1112
[978-3-99027-215-2], auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 2. 3. 2018 

Katharina Pektor (Hrsg.)
Peter Handke

Mit Beiträgen von: Klaus Amann, Thorsten Carstensen, Vanessa Hannesschläger, Hans Höller, Günter Krenn, Michael Krüger, Uschi Loigge, Thomas Oberender, Evelyne Polt-Heinzl, Žarko Radakovic, Jan-Heiner Tück, Dominik... 

mehr lesen
Herausgegeben von Katharina Pektor
304 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Klappenbroschur, Fadenheftung
Format 21 x 29,7, € 29,90, WG 1951
[978-3-99027-213-8], Erstverkaufstag: 1.12.2017 

Julian Schutting
Unter Palmen

Julian Schutting hat mit wachem Blick und musikalischen Sinnen Verse entworfen, mit denen er das Leben und seine Gefährdungen aufs Kluge und Schöne zu Wort kommen lässt. 

mehr lesen
ca. 80 Seiten, gebunden, ca. € 20,-
WG 1151, [978-3-99027-223-7]
Erstverkaufstag: 6. 9. 2018 

Günter Brus
Von nirgendwo her bis irgendwo hin

Günter Brus erlaubt sich und uns ein paar Einblicke in die Abstrusitäten des Lebens und berichtet davon mit seinem unangestrengten Humor, zur Freude der Leser. 

mehr lesen
Mit 28 Illustrationen des Autors
ca. 186 Seiten, gebunden, ca. € 22,–, WG 1112
[978-3-99027-221-3], Erstverkaufstag: 2. 2. 2018 

Martin Vejvar Streitler-Kastberger Nicole
»Ich denke ja gar nichts, ich sage es ja nur.«

Ödön von Horváth: einer der großen Theaterautoren des 20. Jahrhunderts in einer umfassenden Ausstellung im Wiener Theatermuseum. 

mehr lesen
herausgegeben von Nicole Streitler-Kastberger und Martin Vejvar
272 Seiten, mit 50 schwarzweißen und 60 farbigen Abbildungen, € 35,–, WG 1960
[978-3-99027-220-6], Erstverkaufstag: 15. 3. 2018 

Elfriede Kern
Das Nesselhemd

Er sagt, wo sie hin soll. Und sie? Macht sich auf den Weg. Die Geschichte von einer, die auszog, um das Fürchten zu lernen. 

mehr lesen
254 Seiten, gebunden, € 23,–, WG 1112
[978-3-99027-093-6]
auch als e-book erhältlich (978-3-99027-154-4)
Erstverkaufstag: 3. 3. 2017 
648 Seiten, Leinen mit SU, € 37,–, WG 1111
Subskriptionspreis bei Gesamtabnahme: € 30,85
[978-3-99027-203-9]
Erstverkaufstag: 3. 3. 2017 

Robert Musil
Der Mann ohne Eigenschaften 4

»Nur sagte er öfters, daß er nichts Unfertiges herausgeben möchte; aber manchmal sagte er auch: später einmal werden sich Literarhistoriker an meinen Notizen den Kopf zerbrechen.« Martha Musil  

mehr lesen
472 Seiten, Leinen mit SU, € 35,–
Subskriptionspreis bei Gesamtabnahme: € 30,85
WG 1111, [978-3-99027-204-6]
Erstverkaufstag: 8. 9. 2017 

Elias Hirschl
Hundert schwarze Nähmaschinen

Waren Sie auch in der Psychiatrie? Nein?
Wo waren Sie denn dann? 

mehr lesen
332 Seiten, gebunden, ca. € 24,–, WG 1112
[978-3-99027-097-4], auch als e-book (978-3-99027-157-5) erhältlich
Erstverkaufstag: 8.9.2017 

Olga Flor
Klartraum

Begehren und Aufbegehren: »Man kann sich allerdings auch weigern, an einer Liebe zugrunde zu gehen.« 

mehr lesen
282 Seiten, gebunden, € 23,–, WG 1112
[978-3-99027-096-7], auch als e-book (978-3-99027-158-2) erhältlich
Erstverkaufstag: 8. 9. 2017
Die Arbeit an "Klartraum" wurde gefördert durch ein Elias-Canetti-Stipendium der Stadt Wien