Bücher



Klaus Reichert
Wär ich ein Seeheld

Die Kindheit, der Krieg, die Jahreszeiten; die Wörter, die Liebe, das mögliche Glück: Gedichte.  

mehr lesen
72 Seiten, gebunden
€ 16,40 / Sfr 25,50, WG 1151
[978-3-902144-19-5]
 

Gert Jonke
Es singen die Steine

In diesem als Zaubermärchen gestalteten Weltuntergangsdrama erweist sich Jonke erneut als einer der überragenden Dichter der Gegenwart und zugleich als Kritiker auf der Höhe unserer Zeit. 

mehr lesen
128 Seiten, gebunden
€ 10,- / Sfr 15,90
[978-3-902144-36-2], nur direkt ab Verlag
 

Xaver Bayer
Heute könnte ein glücklicher Tag sein

Der Held des Buches ist kein solcher. Zwar lehnt er mitunter als Pose an Häuserwänden, nahezu unberührt, wie im Auge eines Sturms, oder er zündet sich zum richtigen Zeitpunkt bei passender Musik eine Zigarette an, aber er ist... 

mehr lesen
nur als ebook ab 15.7.2013 lieferbar,
ebook: 978-3-99027-108-7 € 7,99 

Hans-Klaus Jungheinrich
Hohes C und tiefe Liebe

»Die Freude am Schreiben und an der geschliffenen Formulierung, das Vergnügen, verborgen Zusammenhängendes zu entdecken und allgemein zu offenbaren – der Enthusiasmus von Jungheinrich überträgt sich auf den Leser, der Ohren... 

mehr lesen
376 Seiten, gebunden
€ 26,- / Sfr 36,90, WG 1590
[978-3-902497-75-2], lieferbar 

Sherko Fatah
Im Grenzland

An der Grenze quer durch Kurdistan. Das glänzende Debut eines jungen deutschen Schriftstellers  

mehr lesen
224 Seiten, gebunden, vergriffen
[978-3-902144-01-0]
 

Gert Jonke
Insektarium

Poetische Szenen von höchster Komik.
Österreichs dichterischster Dichter  

mehr lesen
112 Seiten, gebunden
€ 17,80 / Sfr 27,50, WG 1112, Nur mehr ab Verlag lieferbar
[978-3-902144-03-4]
 

William Butler Yeats
Irlands Königreich der Schatten

Irlands Mythen und Sagen, Elfen- und Gespenstergeschichten, erzählt von einem seiner großen Dichter. 

mehr lesen
nur als ebook ab 1.4.2014: 978-3-99027-121-6
€ 9,99 wieder lieferbar 
64 Seiten, 63 Abbildungen, davon 24 in Farbe
Format 23,5 x 28 cm, broschiert
€ 35,- / Sfr 49,90, WG 1583
[978-3-902144-72-0]
 

Gert Jonke
Sanftwut oder Der Ohrenmaschinist

Diese Theatersonate handelt von Ludwig van Beethoven - die völlige und absolute Taubheit hat bereits von ihm Besitz ergriffen - in der Zeit der Entstehung seiner größten, wichtigsten und schwierigsten Sonaten, der "Großen Sonate für... 

mehr lesen
96 Seiten, gebunden
€ 7,- / Sfr 11,50
[978-3-902144-37-9], nur direkt ab Verlag