Bücher



Olga Flor
Ich in Gelb

Anregend geistreich und erfrischend böse: Olga Flors bloggende Alice entführt uns in Spiegelwelten wechselnder Identitäten.  

mehr lesen
216 Seiten, 42 Abbildungen, gebunden,
€ 22,- / sFr 30,80, WG 1112, [978-3-99027-067-7]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 3.3.2015 

Johann Nestroy
O, ich Quintessenz!

Bekanntes und wenig Bekanntes von Johann Nestroy hat Antonio Fian in diesem Band
zusammengestellt und lädt ein zu einer erfrischenden Lektüre. 

mehr lesen
414 Seiten, Leinenband mit Lesebändchen,
€ 24,- / sFr 33,30, WG 1112
Im Abonnement: € 22,20 / sFr 30,80, [978-3-99027-008-0]
Erstverkaufstag: 3.3.2015 

Ursula Krechel
Stark und leise

Ursula Krechel schreibt hier über zwanzig weg­bereitende Frauen aus Kunst und Wissenschaft, deren Namen wir zwar kennen, die starken Lebensgeschichten dahinter aber zu wenig. Wer könnte uns diese besser erzählen als sie? 

mehr lesen
344 Seiten, 22 Abbildungen, gebunden,
€ 25,- / sFr 34,70, WG 1118, [978-3-99027-071-4]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 3.3.2015 

Bea Dieker
Vaterhaus

Häuser erzählen Geschichten. Mit präziser Sorgfalt erkundet dieses Buch
erinnernd das Haus einer Kindheit, einer Zeit des Wachsens und Erwachens. 

mehr lesen
112 Seiten, gebunden, € 16,90
WG 1112, [978-3-99027-074-5]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 28.8.2015 

Martin R. Dean
Verbeugung vor Spiegeln

Das Fremde in uns und das Fremde um uns – beides könnte und sollte uns bereichern.
Martin R. Dean hat diese Erfahrung gemacht. 

mehr lesen
104 Seiten, gebunden,
€ 15,90 / sFr 22,50, WG 1118
ab 28.9.2015 auch als ebook erhältlich
[978-3-99027-069-1], 2. Auflage ab 16.10.2015 lieferbar 

Katharina Geiser
Vierfleck oder Das Glück

Die Geschichte einer schillernden Viererbeziehung, die zeigt, dass die Voraussetzung für unser Glück oft nichts anderes ist als unsere Ahnungslosigkeit. 

mehr lesen
264 Seiten, gebunden, € 22,- / sFr 30,80, WG 1112
[978-3-99027-065-3], auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 3.2.2015 

Natascha Wodin
Alter, fremdes Land

Ein Roman über die Schrecken des Alters und den Versuch, ihnen zu entkommen. 

mehr lesen
216 Seiten, nur als e-book: 978-3-99027-128-5 € 12,99 erhältlich 

Lorenz Langenegger
Bei 30 Grad im Schatten

Noch einmal versucht der Held dieser einfühlsamen Erzählung, seinem alltäglichen
Dasein zu entkommen: Er bricht auf, lässt sein Leben hinter sich (glaubt er) und kommt bis ans Ende der Welt. 

mehr lesen
144 Seiten, gebunden
€ 17,90/ sFr 25,30, WG 1112
[978-3-99027-048-6]
e-book: 978-3-99027-113-1, Erstverkaufstag: 26.2.2014 

Nathaniel Hawthorne
Das Paradies der kleinen Dinge

Das gemeinsame Tagebuch des jungen Ehepaares Sophia und Nathaniel Hawthorne aus den ersten beiden Ehejahren in Concord, Massachusetts, ist das helle und heitere Dokument eines glücklich geteilten Lebens. 

mehr lesen
200 Seiten, gebunden
€ 19,90 / Sfr 27,90, WG 1117
[978-3-99027-047-9], Erstverkaufstag: 26.2.2014 

Konrad Bayer
der kopf des vitus bering

Einer der abenteuerlichsten Prosatexte der gesamten österreichischen Literatur. 

mehr lesen
Reihe Österreichs Eigensinn - ca. 100 Seiten, Leinen, ca. € 20,– / sFr 28,–, WG 1112
Im Abonnement: € 18,50 / Sfr 26,10, [978-3-99027-007-3]
Erstverkaufstag: 23.9.2014