Bücher



Bernhard Fetz (Hrsg.)
Das Literaturmuseum

Der Hut der wunderbaren Elfriede Gerstl, Handkes Wanderstöcke und die Relikte der Wiener Gruppe sind neben Manuskriptblättern und vielem anderen die Gegenstände, mit denen das neue Literaturmuseum Wien seine Besucher in die... 

mehr lesen
280 Seiten, Klappenbroschur, 118 Abbildungen
Format 17 x 24, € 24,90 / sFr 34,60, WG 1959
[978-3-99027-070-7], Erstverkaufstag: 17.4.2015 

Ludwig Fels
Die Hottentottenwerft

Ludwig Fels hat einen gewaltigen Roman geschrieben, der das Drama der Literatur, auch
den kleinen Existenzen die Ungeheuerlichkeit des Lebens zuzubilligen, überaus eindringlich erzählt. 

mehr lesen
392 Seiten, gebunden, mit Lesebändchen
€ 24,90, WG 1112, [978-3-99027-062-2]
auch als e-book erhältlich, Erstverkaufstag: 28.8. 2015 

Henry James
Die mittleren Jahre

Dies ist vielleicht die persönlichste und berührendste Erzählung des großen
amerikanischen Meisters. Walter Kappacher hat sie ins Deutsche übertragen. 

mehr lesen
66 Seiten, gebunden, Format 10 x 16,5
€ 12,–, WG 1111, [978-3-99027-077-6]
Erstverkaufstag: 18. 9. 2015 

Monika Helfer
Die Welt der Unordnung

Es gibt Geschichten, die uns das Elend der Verunglückten unserer scheinbar ordentlichen
Gesellschaft vor Augen führen. Wie soll, wie kann man sie aufrichtig und wahrhaftig erzählen?
So vielleicht! 

mehr lesen
172 Seiten, gebunden, € 18,90
WG 1112, [978-3-99027-073-8]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 28.8. 2015 

Erwin Einzinger
Ein kirgisischer Western

Erwin Einzinger ist der Meister des Großromans. In diesem beweist er, dass es auch im Osten Stoff für Western gibt, so z.B. bei dem kleinen Stamm der Kirgisen, die sich auch nicht anders zu retten wissen als wir. 

mehr lesen
472 Seiten, gebunden, € 24,90 / sFr 34,60, WG 1112
[978-3-99027-066-0] auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 3.2.2015 

Thomas Kunst
Freie Folge

Hier lässt sich neu erleben, was es heißen kann, die Welt eines Romans zusammen mit dem Autor zu errichten und sie dann mit dem einzigartigen Sprachlicht dieses Autors zum Leuchten zu bringen. 

mehr lesen
256 Seiten, gebunden, Format 14,5 x 18,5, mit CD
€ 24,–, WG 1112, [978-3-99027-075-2]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 28.8.2015 

Olga Flor
Ich in Gelb

Anregend geistreich und erfrischend böse: Olga Flors bloggende Alice entführt uns in Spiegelwelten wechselnder Identitäten.  

mehr lesen
216 Seiten, 42 Abbildungen, gebunden,
€ 22,- / sFr 30,80, WG 1112, [978-3-99027-067-7]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 3.3.2015 

Johann Nestroy
O, ich Quintessenz!

Bekanntes und wenig Bekanntes von Johann Nestroy hat Antonio Fian in diesem Band
zusammengestellt und lädt ein zu einer erfrischenden Lektüre. 

mehr lesen
414 Seiten, Leinenband mit Lesebändchen,
€ 24,- / sFr 33,30, WG 1112
Im Abonnement: € 22,20 / sFr 30,80, [978-3-99027-008-0]
Erstverkaufstag: 3.3.2015 

Ursula Krechel
Stark und leise

Ursula Krechel schreibt hier über zwanzig weg­bereitende Frauen aus Kunst und Wissenschaft, deren Namen wir zwar kennen, die starken Lebensgeschichten dahinter aber zu wenig. Wer könnte uns diese besser erzählen als sie? 

mehr lesen
344 Seiten, 22 Abbildungen, gebunden,
€ 25,- / sFr 34,70, WG 1118, [978-3-99027-071-4]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 3.3.2015 

Bea Dieker
Vaterhaus

Häuser erzählen Geschichten. Mit präziser Sorgfalt erkundet dieses Buch
erinnernd das Haus einer Kindheit, einer Zeit des Wachsens und Erwachens. 

mehr lesen
112 Seiten, gebunden, € 16,90
WG 1112, [978-3-99027-074-5]
auch als e-book erhältlich
Erstverkaufstag: 28.8.2015