Literatur



Richard Obermayr
Das Fenster

Dies ist die geheimnisvolle Geschichte einer Familie, die von einem Ereignis betroffen wurde, das womöglich nie stattgefunden hat. 

mehr lesen
268 Seiten, gebunden
€ 22,- / Sfr 33,90, WG 1112
[978-3-902497-70-3] 

Günter Brus
Das gute alte West-Berlin

Günter Brus erzählt hier von den bunten Jahren seines unfreiwilligen Aufenthalts in West-Berlin, die für viele eine unvergleichliche Zeit in einer unvergleichlichen Stadt waren. 

mehr lesen
184 Seiten, mit Illustrationen des Autors
gebunden, € 22,- / Sfr 31,90, WG 1116
[978-3-902497-64-2], lieferbar 

Peter Waterhouse
Der Honigverkäufer im Palastgarten und das Auditorium Maximum

Niemand versteht es so zwingend wie Peter Waterhouse, aus dem Schweifenden das Präzise herzuleiten. In Zeiten der Aggression sucht er die verbliebenen Zonen der Unverletzlichkeit auf. 

mehr lesen
224 Seiten, gebunden
€ 22,- / Sfr 33,90, WG 1110
[978-3-902497-78-9], lieferbar 

Jean-Pierre Abraham
Der Leuchtturm

Ein Kultbuch, das endlich auch auf Deutsch erscheint, über einen faszinierenden Mann, der jahrelang auf dem ausgesetztesten Leuchtturm vor der Bretagne ein Leben für sich geführt hat. So lernte er, was wichtig ist und was nicht. 

mehr lesen
nur als ebook ab 1.4.2014: 978-3-99027-119-3
€ 9,99 wieder lieferbar 

Christine Pitzke
Der Sommer, in dem Folgendes geschah

Eine heitere Neugier auf die vielen Möglichkeiten des Lebens erfüllt das Paar, von dessen Wahrnehmungen hier so erzählt wird, dass man noch während der Lektüre beginnt, sich aufmerksamer umzuschauen. 

mehr lesen
204 Seiten, gebunden
€ 19,80 / Sfr 29,90, WG 1112
[978-3-902497-66-6], lieferbar 

Robert Louis Stevenson
Der Strand von Falesá

Stevensons grandiose Erzählung aus der Südsee erstmals aus der unzensierten Ur-Fassung ins Deutsche übertragen. 

mehr lesen
136 Seiten, gebunden
€ 17,95 / Sfr 27,90, WG 1111
[978-3-902497-73-4], lieferbar 

Ludwig Fels
Egal wo das Ende der Welt liegt

Es ist lange kein Gedichtband von Ludwig Fels erschienen, und umso besser ist es, diese kraftvolle Stimme wieder zu hören.
 

mehr lesen
152 Seiten, gebunden
€ 20,- / Sfr 30,90, WG 1151
[978-3-902497-79-6], lieferbar 

Peter Handke
Ein Jahr aus der Nacht gesprochen

Über fünfhundertmal hat Peter Handke aus Schlaf und Traum im Erwachen einen Satz festgehalten und aufgeschrieben. So ist ein Buch voller Überraschungen entstanden. 

mehr lesen
216 Seiten, broschiert
€ 20,- / Sfr 30,90; WG 1110
[978-3-902497-80-2], lieferbar 

Ursula Krechel
Jäh erhellte Dunkelheit

Ursula Krechels neuer Gedichtband ist ein Garten, in dem bittere Kräuter neben bunten Blüten überraschen.
 

mehr lesen
104 Seiten, gebunden
€ 20,- / Sfr 30,90, WG 1151
[978-3-902497-67-3], lieferbar 

Peer Hultberg
Selbstbiografie und Brief

Peer Hultbergs Selbstbiografie und der Brief an seine kurz vorher gestorbene Mutter sind Selbstzeugnisse von größter Eindringlichkeit und Schonungslosigkeit. Man kann sie nur mit starker Beteiligung lesen. 

mehr lesen
Brief – 112 Seiten, gebunden
Selbstbiografie – 524 Seiten, gebunden
zusammen € 36,- / Sfr 51,50, WG 1117
[978-3-902497-77-2], lieferbar