Kunst

Günter Brus
Ausflüge auf die Bühne

Arbeiten fürs Theater
Deutsch – Englisch
ca. 256 Seiten, ca. 100 farbige Abbildungen,
broschiert, € 19,90, WG 1583
[978-3-99027-544-3] Vertrieb Buchhandel für Landesmuseum Joanneum ab Verlag
Erstverkaufstag: 1. 3. 2013
Günter Brus’ Sinn für Szene und Theatralik brilliert in seinen Arbeiten für die Bühne.

Der Katalog zur Ausstellung »Ausflüge auf die Bühne« präsentiert erstmals umfassend die Bühnenarbeiten von Günter Brus. Der frühere Wiener Aktionist, der selbst nie die große Bühne gesucht hat, hat in den letzten drei Jahrzehnten immer wieder die Ausstattung für Theaterstücke und Opern besorgt. Die Publikation spannt einen Bogen von unrealisierten Bühnenarbeiten wie für Arthur Schnitzlers »Der einsame Weg«, über erste Anerkennungen wie für »Die Erinnerungen an die Menschheit« von Gerhard Roth in Graz bis hin zu internationalen Aufträgen wie für Arnold Schönbergs »Erwartung« in Luxemburg und zeigt Brus’ Auseinandersetzung mit der europäischen Kultur- und Geistesgeschichte aus einer neuen Perspektive. Das Buch gibt anhand von teilweise noch nie gezeigten Entwurfszeichnungen, Kos tümentwürfen, Modellen und reichhaltigem Dokumentationsmaterial einen Einblick in einen bisher wenig beachteten Bereich im OEuvre des Polyartisten und stellt die erste wissenschaftliche Aufarbeitung dieses wesentlichen Werkaspektes dar.