bigger 1900
1900
1600
1440
1280
1160
1024
940
850
767
600
480
360
320
portrait ipad
landscape ipad

Der Verlag

Ausgezeichnete Literatur!

Der Verlag Jung und Jung wurde im Jahr 2000 in Salzburg von Jochen Jung gegründet. Er widmet sich in erster Linie der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, mit Schwerpunkt Österreich, publiziert daneben aber auch Übersetzungen aus anderen Sprachen und anderen Zeiten. Sprachliche Eigenständigkeit und die intellektuelle Neugier zeichnen die Autor:innen des Verlages aus, die dafür zahlreiche Preise und Nominierungen erhielten.
Das Verlagsteam auf der Frankfurter Buchmesse 2018

Ein Verlag, der in den letzten Jahren
immer wieder ein irres Talent für das
Entdecken neuer Talente hatte.

– Andreas Platthaus, FAZ
Zu den deutschsprachigen Autor:innen des Verlages Jung und Jung gehören H. C. Artmann, Xaver Bayer (Österreichischer Buchpreis 2020 für »Geschichten mit Marianne«), Ludwig Fels, Peter Handke, Gert Jonke, Ursula Krechel (Deutscher Buchpreis 2012 für »Landgericht«), Dagmar Leupold, Florjan Lipuš (Großer Österreichischer Staatspreis 2018), Susanne Röckel (Shortlist Deutscher Buchpreis 2018), Eva Schmidt (Shortlist Deutscher Buchpreis 2016), Arnold Stadler, Daniel Wisser (Österreichischer Buchpreis 2018 für »Königin der Berge«) u.a., daneben »Entdeckungen« wie Helena Adler, Birgit Birnbacher (Bachmannpreis 2019), Sherko Fatah, Saskia Hennig von Lange, Lorenz Langenegger, Martin Prinz, Nadine Schneider, Alexandra Stahl u.a.
Ein besonderes Augenmerk legt der Verlag auf Lyrik, sowohl zeitgenössische (Erwin Einzinger, Ulrich Koch, Ursula Krechel u.a.), als auch auf Klassiker (Edgar Lee Masters, Wallace Stevens u.a.).

Zu den übersetzten Autoren zählen u.a. Adonis, Dimitri T. Analis, Hart Crane, Robert Creeley, Daniel Defoe, Nathaniel Hawthorne, Peer Hultberg, Gabriel Josipovici, Elias Lönnrot, Herman Melville, William Shakespeare, Edmund Spenser, Henry David Thoreau oder William Butler Yeats.

Seit 2016 erscheinen nach und nach Bände der Gesamtausgabe des Werks von Robert Musil. Mit dem 12 Band 2021 wird diese abgeschlossen sein.
Kontakt
Jung und Jung Verlag KG
Hubert-Sattler-Gasse 1
A - 5020 Salzburg
Tel. +43 (0) 662 88 50 48
office@jungundjung.at
Jung und Jung Verlag GmbH
Hubert-Sattler-Gasse 1
A - 5020 Salzburg

Tel. +43 (0) 662 88 50 48
office@jungundjung.at
Mit Unterstützung von