bigger 1900
1900
1600
1440
1280
1160
1024
940
850
767
600
480
360
320
portrait ipad
landscape ipad

Bernhard Fetz

Geboren 1963 in Vorarlberg.

Direktor des Literaturarchivs, des Literaturmuseums, der Sammlung für Plansprachen und des Esperantomuseums der Österreichischen Nationalbibliothek und Dozent am
Institut für Germanistik der Universität Wien, Ausstellungskurator und Literaturkritiker. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Literatur und Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts.
´

Alle Bücher des Autors

Häfen und Bahnhöfe,
sie sind meine Leidenschaft.
Häfen und Bahnhöfe, sie sind meine Leidenschaft.

Esch oder die AnarchieEsch oder die Anarchie