bigger 1900
1900
1600
1440
1280
1160
1024
940
850
767
600
480
360
320
portrait ipad
landscape ipad

Nadine Schneider

Geboren 1990 in Nürnberg.

Nadine Schneider studierte Musikwissenschaft und Germanistik in Regensburg, Cremona und Berlin. Ihr erster Roman Drei Kilometer (2019) wurde u.a. mit dem Hermann-Hesse-Förderpreis und dem Literaturpreis der Stadt Fulda ausgezeichnet. Sie lebt in Berlin und arbeitet nach Stationen an der Komischen Oper und der Vaganten Bühne Berlin für den Bundeswettbewerb Gesang.
Auszeichnungen:
2020 Hermann-Hesse-Förderpreis
2020 Literaturpreis der Stadt Fulda
2020 Literatur-Förderpreis der Doppelfeld Stiftung
2019 Bloggerpreis für Literaturpreis "Das Debüt"
Homepage der Autorin:
´

Alle Bücher der Autorin

Wohin ich immer geheWohin ich immer gehe

Drei KilometerDrei Kilometer