bigger 1900
1900
1600
1440
1280
1160
1024
940
850
767
600
480
360
320
portrait ipad
landscape ipad
Saskia Hennig von Lange

Heim

Roman

Die Geschichte von Tilda und Willem beginnt auf offenem Meer, Mitte der 1930er Jahre. Während Tilda eine Vergnügungsreise macht, ist Willems Mission eine mörderische: Als Mitglied der „Legion Condor“ ist er mit dem Schiff unterwegs nach Spanien, wo der Krieg gegen alles, was anders ist, geprobt wird. Anders ist auch Hannah, die gemeinsame Tochter, geboren als der Krieg längst vorbei ist: Wild und unbeherrschbar, lässt sie sich durch nichts zwingen, weder durch Strenge noch durch die unbeholfenen Versuche ihrer Eltern, sie zu lieben. Willem verkriecht sich im Keller des Hauses, um ungestört Jazz zu hören, nachdem er tagsüber als Chemiker daran arbeitet, künstliche Fruchtaromen herzustellen. In den Augen von Tilda ist der schneidige Held von einst eine lächerliche Figur geworden. Und Hannah eine Verrückte …

»Heim« erzählt vom Ungesagten, vom Unaussprechlichen, vom langen Nachwirken der Vergangenheit und davon, wie sehr wir selbst Teil davon sind. Konsequent folgt der Roman der beklemmenden Logik einer Familienkonstellation, eröffnet seinen Figuren aber auch Wege des Ausbruchs.
Erscheinungsjahr: 2024

ca. 256 Seiten, gebunden mit SU
auch als E-Book erhältlich

WG: 1112
ISBN: [978-3-99027-403-3]

Preis: € 23,-
erscheint am 22.8.2024

Autorin:
Saskia Hennig von Lange

Autorin: Saskia Hennig von Lange

Sie studierte Angewandte Theaterwissenschaften und Kunstgeschichte. 2013 debütierte sie mit der Novelle »Alles, was draußen ist«, es folgten die Romane »Zurück zum Feuer« (2014) und »Hier beginnt der Wald« (2018). Im Herbst 2024 erscheint ihr dritter Roman »Heim«.

Pressestimmen

Saskia Hennig von Lange schreibt in einer musikalischen Sprache, die hochpräzise verhandelt, wie der Körper im Raum, der Mensch in der Welt steht und sich zu dem verhält, was ihn umgibt.
Birgit Birnbacher

12.09.2024

19.30 Uhr, Hessisches Literaturforum im Mousonturm
Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main

Buchpremiere von Saskia Hennig von Langes Roman »Heim«
Moderation: Jan Wilm
Weiterlesen

18.09.2024

19 Uhr, Kultur im Zentrum
Südanlage 3a, 35390 Gießen

Lesung von Saskia Hennig von Lange aus ihrem Roman »Heim«
Veranstalter: Literarisches Zentrum Gießen
Moderation: Nicolaus Webler
Weiterlesen

27.11.2024

19.30 Uhr, Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Straße 1, 65189 Wiesbaden

Lesung von Saskia Hennig von Lange aus ihrem Roman »Heim«
Weiterlesen